Versicherungsschutz im Heimatland?

Ein wichtiger Aspekt für den Aufenthalt im Ausland ist natürlich auch, wie ich für Besuche im Heimatland versichert bin. Für den kurzfristigen Besuch zu Hause während des Auslandsaufenthaltes oder auch den Besuch eines vertrauten Arztes wäre dann eine Krankenversicherung von Vorteil, die sowohl im Ausland als auch im Heimatland greift. Eine Auslandkrankenversicherung sollte also eine sogenannte Heimatlanddeckung als Krankenversicherung für das Heimatland mit eingeschlossen haben, um eine optimale Krankenversicherung zu gewährleisten. Von Vorteil ist diese auch, wenn Sie krank vom Auslandsaufenthalt zurückkehren: Auslandskrankenversicherung im Vergleich.

Bereits in den Tarifen zur Auslandkrankversicherung bis zu fünf Jahren ist eine solche Heimatlanddeckung mit eingeschlossen: Auslandkrankenversicherung bis 5 Jahre.

 

 



Kommentar schreiben

Kommentare: 0